Wie viele Kilometer schafft Ihr?

Mehr Radfahren und dadurch die Umwelt schonen – das ist das Ziel der Kampagne Stadtradeln. 

Viele Gemeinden aus der Region haben sich angemeldet – auch Weingarten ist dabei. Das Zeitfenster: Vom 1. Juli bis zum 21. Juli können alle mitmachen, die hier wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen.

Auch, wenn unsere Teilnahme bereits begonnen hat, kann man sich immer noch anmelden und so Kilometer sammeln. Die Kommune, die insgesamt die weiteste Strecke gefahren ist, gewinnt.

Hier gehts zur Anmeldung.

Das bisherige Ergebnis von Weingarten: 26 Radelnde, davon 4 Mitglieder des Kommunalparlaments, legten insgesamt 1.963 km mit dem Fahrrad zurück und vermieden dabei 279 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km).

Dies entspricht der 0,05-fachen Länge des Äquators.
Quelle: www.stadtradeln.de

Natürlich kann jeder auch mehr Fahrrad fahren, ohne sich anzumelden. Bei den vielen Baustellen aktuell vielleicht auch gar nicht so unpraktisch 😉

Wenn Ihr beim Stadtradeln teilnehmt oder ganz besonders viel Rad fahrt, dürft Ihr uns gerne davon berichten.