Teilnehmerbericht: Brandschutzschulung der Feuerwehr

Theorie und Praxis: Die Feuerwehr Weingarten veranstaltet Kurse zur Brandschutzschulung. Eine Teilnehmerin hat uns von ihren Erfahrungen berichtet: 

Am Freitag den 09.11.2018 trafen sich um 17:30 interessierte Weingartner Bürger bei der Freiwilligen Feuerwehr Weingarten zur Brandschutzschulung.

Schritt 1: Theorie
Der erste Teil begann mit einer Theorieeinheit zum Grundwissen über Brand und Feuer. Unter anderem gab es eine kleine Auffrischung und Chemie und theoretisches Wissen über die Entstehung und Ausbreitung von Bränden.

Es folgten Informationen über die Auswirkungen von Bränden und viele praktische Tipps, die jeder im eigenen Haushalt umsetzen kann. Auch die verschiedenen Brandstoffklassen wurden erläutert – eine notwendige Unterscheidung, die im Löschfall sehr wichtig sein kann.

Schritt 2: Übung in der Praxis
Das Verhalten im Brandfall wurde erst theoretisch besprochen und später in einer anschaulichen Übung umgesetzt. Dafür konnten die Teilnehmer die Übungsräume der Freiwilligen Feuerwehr nutzen. Für die Übung befanden sich die Teilnehmer in einem Wohnraum, in dessen Treppenhaus Rauch wahrzunehmen war.

Hier wurden anschaulich Dinge erarbeitet und besprochen, die in einem solchen Fall lebensrettend sein können. Mutige Teilnehmer durften sich auch von der Feuerwehr durch das Fenster über eine Leiter ins Freie retten lassen.

In der nächsten Übung durften alle Teilnehmer ein Feuer selbst mit einem Feuerlöscher bekämpfen. “Diese Übung war besonders eindrucksvoll – wer hat denn schon jemals einen Feuerlöscher selbst betätigt?”, sagt eine Teilnehmerin. “Eine großartige Möglichkeit, Berührungsängste abzubauen und Sicherheit zu gewinnen.”

Zum Abschluss des Abends wurde noch einmal ein Teil der Theorie vorgeführt: Einen Fettbrand sollte man niemals versuchen mit Wasser zu löschen. Was dabei passieren kann, wurde uns sehr eindrucksvoll von den Fachleuten  der Freiwilligen Feuerwehr gezeigt.

Zu jedem Teil des Abends gab es ausreichend Möglichkeiten, Fragen zu stellen. “Sicher hat jeder Teilnehmer für sich neues Wissen und neue Erfahrungen mitgenommen”, so die Erfahrung der Teilnehmerin. “Ein großer Dank geht an die Freiwillige Feuerwehr Weingarten für diesen abwechslungsreichen und informativen Abend.”

______________________
Dieser Bericht entstand in Zusammenarbeit mit einer begeisterten Teilnehmerin und der MeinOrt-Redaktion. Mehr zur Brandschutzschulung gibt es oben in der Bildergalerie zu sehen und auf unserer Facebookseite.