Spenden für Griechenland

Auch, wenn der SOS-Liedenachmittag ausfällt möchte Tenor Helmut Seidel Spenden sammeln.
Bericht aus dem Amtsblatt der Gemeinde Weingarten:

„Schweren Herzens haben wir gemeinsam mit der Gemeinde Weingarten beschlossen, den Liedernachmittag bis auf weiteres abzusagen“, berichtete Tenor Helmut Seidel Anfang September. Die Entscheidung sei nicht leicht gefallen, da insbesondere in diesen schwierigen Zeiten die SOS-Kinderdörfer die Spenden dringend gebrauchen können. Deshalb hat Seidel mit Unterstützung der Gemeinde Weingarten – auch ohne Liedernachmittag – eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Gesammelt wird in diesem Jahr für Griechenland: „Da sich dort die Lage mit den SOS-Kinderdörfern und den Flüchtlingen im Camp Moria auf der Insel Lesbos in dramatischer Weise entwickelt hat, habe ich mich entschlossen, diesen SOS-Kindern und Flüchtlingen durch eine Spendenaktion zu helfen. Unsere Hilfe wird dort dringend benötigt“, so Helmut Seidel über den Spendenzweck.

Sie möchten spenden? Dann melden Sie sich bei Helmut Seidel.
Telefon: 07244-2385, Anschrift: Schillerstraße 30

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Bericht: Gemeinde Weingarten 
Bild: Symbolbild, Pixabay