O’zapft – wird am Wochenende!

Der Schützenverein lädt am Wochenende zum 5. Oktoberfest auf den Rathausplatz. Los gehts am Freitag, den 21. September. Bis Sonntag wird auf “bayerisch-wengerderische” Art gefeiert. 

Der Schützenverein berichtet:
“Bei zünftiger Musik, einem frisch gezapften Münchner Oktoberfestbier und einer deftigen Mahlzeit darf getanzt, geschunkelt und geschlemmt werden.”

Das Fest beginnt freitags ab 17 Uhr – der Fassanstich folgt um 18 Uhr durch Bürgermeister Eric Bänziger. Im Anschluss steht die Partyband “Cherrylane” auf der Bühne. An der Bar findet sich dieses Jahr neu im Repertoire die “Schützencocktails Glückstreffer und Pink Arrow”. Schnapslieseln versorgen die Gäste mit einer Auswahl erlesener Obstbrände.

Der Samstag beginnt um 16 Uhr, die Band “Skylight” sorgt für Stimmung. Höhepunkt ist um 23 Uhr das Feuerwerk. Hoch die Maßkrüge!

Am Sonntag beginnt das Weißwurstfrühstück ab 10.30 Uhr. Um 11 Uhr findet die Siegerehrung des Preisschießens statt – musikalisch begleitet durch die Jagdhornbläser “Waidmannsheil”. Für Kinder gibt es Kinderschminken mit Denise und Larissa. Neben Weißwurst steht sonntags auch Ochsenbraten vom Smoker mit Zwiebelschmelz auf der Speisekarte, außerdem gibt es eine Kuchentheke.

Unter anderem wird dann auch das Geheimnis gelüftet, welcher Verein den Wanderpokal bekommt. Wer Bürgerkönig oder -königin wird bleibt aber weiterhin ein Geheimnis, so der Verein. Die Ehrung erfolgt erst an der traditionellen Königsfeier am 24. November (schonmal vormerken).

“Aufi geht’s! Rein ins fesche Dirndl und Lederhosen und vorbei kimma. Wir wollen mit Euch feiern und eine zünftige Gaudi erleben.
Bis bald auf unserem 5.Oktoberfest.” – schreibt der Schützenverein 1924 e.V. Weingarten.

Infos: Schützenverein Weingarten
Foto: Symbolbild Pixabay