Neuer Standort: Naturkindergarten zieht um

Das berichtet der IB Naturkindergarten Weingarten

Der IB Naturkindergarten Weingarten zieht um
Die Vorbereitungen für den in der Woche vom 24. bis 28. Juni
2019 stattfindenden Umzug unseres Naturkindergartens
laufen aktuell auf Hochtouren. Der Naturkindergarten
Weingarten war bisher in der Sohlsiedlung beheimatet. Mit
einem lachenden und einem weinendem Auge verabschieden wir uns nun von diesem Ort und freuen uns auf unseren neuen Standort am Waldrand im Gewann Ochsensteige. Unser neues Zuhause
bietet für die Kinder viele Möglichkeiten zu spielen, räubern, bauen und lernen. Der neue Platz für unseren Naturkindergarten wird bereits auf unsere Ankunft vorbereitet. Unsere Auszubildenden zu Gartenfachwerker haben die Wiese bereits gemäht und alles für Bauwagen, Jurte und Sanitärhäuschen vorbereitet. Besonders der Transport des Bauwagens stellt eine aufregende Herausforderung dar. Dieser wird mit Hilfe eines Tiefladers der Firma Rothermel an den neuen Standort gefahren.

Auch am alten Standort wird geplant, gepackt und geschraubt. Die Kinder helfen fleißig mit und haben daran viel Freude. Wir alle bedanken uns bei den Bewohnern der Sohlsiedlung, der Firma Mockler, der Reitanlage und insbesondere bei Herrn Holzmüller für die tolle Zeit und die gute Nachbarschaft!

Ab Montag, den 01. Juli 2019 läuft voraussichtlich der Regelbetrieb an und es besteht die Möglichkeit für Eltern den neuen Standort zu besichtigen.

Ansprechpartnerin:
Jessica Mackiw
Leiterin Naturkindergarten Weingarten
07244 / 6088964
0163 / 9621228
jessica.mackiw@internationaler-bund.de
Internet: http://www.ib-baden.de/kita-weingarten

Bericht: IB Naturkindergarten, TBR