Nachwuchskräfte bei der Feuerwehr Weingarten

Nachwuchs bei der Feuerwehr Weingarten (Baden) – Herzlichen Glückwünsch zur bestandenen Prüfung!

Pressemitteilung der Feuerwehr:
Weingarten
(pgw). Am vergangenen Samstag endete für 22 Feuerwehrfrauen und -männer des Unterkreises Pfinztal, Walzbachtal und Weingarten erfolgreich der Grundlehrgang. Die Ausbildungsthemen erstreckten sich von der Ersten-Hilfe, über Rechtsgrundlagen und Fahrzeugkunde bis hin zur Vorgehensweise bei Brand- und technischen Hilfeleistungseinsätzen.

Der Truppmann-I-Lehrgang begann bereits im Frühjahr 2020 mit dem Erste-Hilfe-Modul und musste bedingt durch Corona unterbrochen werden. Die Theorie konnte nicht wie gewohnt durch die Ausbilder des Unterkreises vermittelt werden, sondern online in einem Videoseminar durch die Landesfeuerwehrschule.

Seit Mitte September wurde unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder in die Präsenzausbildung gewechselt, zweimal wöchentlich vermittelten die Ausbilder die Praxis und übten Handhabung von Geräten und Lösch- und Rettungstechniken.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Ab sofort dürfen die frisch gebackenen Feuerwehrfrauen- und -männer aktiv am Einsatzdienst der jeweiligen Feuerwehren teilnehmen.

Bericht & Bilder: Patrick Grünewald stellv. Pressesprecher der Feuerwehr Weingarten