Musik und Wort – Das kleine Konzert in der Evangelischen Kirche Weingarten

Einladung: Sonntag, 27. Februar 2022, 19.00 Uhr

In deiner WEITE lass mich ATEM holen
Musik von Joseph Haydn und Franz Danzi, Texte von Giannina Wedde

Eberhard Blauth, Querflöte; Jaleh Nili Perego, Violine; Eyal Haimann, Violincello; Heidrun Strieder, Lesungen

„Weite spüren – Atem holen. Zwei Bilder, die uns direkt körperlich erfassen. Und zwei Bilder, die vielen Menschen in den Sinn kommen, wenn sie Segen, den sie empfangen haben, beschreiben sollen.

Man muss nicht viel über Segen wissen, um zu ahnen, dass das gute Wort, das über uns gesprochen wird, uns in einen weiten Raum stellt, uns erlaubt aufzuatmen…“

Mit diesen Worten führt Giannina Wedde in ihr Segensbuch ein, aus dem die Lesungen bei dem Kleinen Konzert im Februar stammen.

(Giannina Wedde, In deiner Weite lass mich Atem holen, Vier-Türme GmbH, Verlag, Münsterschwarzach 2018)

Es sind Texte, die etwas in uns wachrufen, was wir in diesen und in allen Zeiten dringend brauchen:

Die Erfahrung von Geborgenheit, die uns handlungsfähig macht, die unsere schöpferischen Kräfte weckt und unseren Wunsch einander gut zu sein…!

Herzlich willkommen zum Kleinen Konzert am 27. Februar 2022

Für den Besuch des Kleinen Konzertes brauchen Sie einen Nachweis, dass Sie genesen oder vollständig geimpft und –
wenn Sie noch keine Boosterimpfung erhalten haben –
auch negativ getestet sind. (2G +) Herzlichen Dank!