Mit Axt auf Zigarettenautomat eingeschlagen – 34-Jähriger festgenommen

Das berichtet das Polizeipräsidium Karlsruhe: 

Mit einer Axt hat ein 34-Jähriger am frühen Donnerstagmorgen auf einen Zigarettenautomaten in der Bruchsaler Straße in Weingarten eingeschlagen. Der Mann wollte gegen 04.30 Uhr an dem Automaten Zigaretten kaufen. Da er keine Ware erhielt und auch sein eingeworfenes Geld nicht zurückbekam, nahm er eine Axt und beschädigte damit den Automaten. Zeugen verständigten die Polizei. Der erheblich alkoholisierte 34-Jährige konnte vorläufig festgenommen werden.

Bericht: Polizei Karlsruhe
Bild: Symbolbild, Pixabay