Konzert: Ein Abend im Garten Eden

MeineNachbarschaft – Bruchsal // Konzert in der Bruchsaler Stadtkirche am  Sonntag, den 3. März um 17 Uhr

 „Ein Abend im Garten Eden” / Shtetl Tov und Bezirkskantor Dominik Axtmann gemeinsam in der Stadtkirche

Bruchsal (tam). Es ist ein besonderes musikalisches Zusammentreffen: Am Sonntag, 3. März um 17 Uhr tritt das Ensemble Shtetl Tov mit Tobias Scheuer (Akkordeon und Klavier), Heike Scheuer (Klarinette und Gesang), Christoph Lübbe (Viola) und Felix Reichert (Bass) gemeinsam mit Bezirkskantor Dominik Axtmann an der Orgel in der Stadtkirche Bruchsal auf. Unter dem Titel „A Nakht in Gan Eydn – Ein Abend im Garten Eden“ stehen neben traditionell überlieferten Klezmer-Melodien und spontanen Improvisationen auch Werke von Max Bruch, Louis Lefébure-Wély und Andreas Willscher auf dem Programm. Oftmals heiter und ausgelassen geht es zu – handelt es sich beim Klezmer doch ursprünglich um jüdische Tanzmusik zu Hochzeiten und anderen Festen. Aber auch Melancholie und Tragik haben darin stets ihren Raum, und ebenso oft vermag man den geistlichen Gesang der Synagogen zu vernehmen. Statt eines festen Eintrittspreises wird eine Spende erbeten.

Bericht: Stadt Bruchsal, Thomas Adam
Bild: Thomas Adam / privat