Kleines Konzert in der Evangelischen Kirche am Sonntag

Musik und Wort – Das Kleine Konzert in der Evangelischen Kirche Weingarten

Sonntag 31. März 2019, 19.00 Uhr

Wie ist das klein, womit wir ringen, was mit uns ringt, wie ist das groß…

Jazz-Improvisation und Gedichte von Rainer Maria Rilke

Thomas Jehle, Klavier; Eberhard Blauth, Rezitation

Eine sehr spezielle Kombination: Improvisierte Musik einerseits und Gedichte andererseits, die in ihrer formalen Gestaltung nichts dem Zufall überlassen. Allerdings öffnen die Gedichte von Rainer Maria Rilke auch einen weiten Horizont und wenn wir die Worte in uns singen lassen, führen sie in einen großen, improvisatorischen Gesang…

In einem Gedicht von Rilke heißt es: Die Dinge singen hör ich so gern…
Lauschen wir also dem Gesang der improvisierten Musik und entdecken wir, wie Rilke durch seine Worte, die Welt zum Klingen bringt – erleben wir, wie sich Musik und Wort gegenseitig ergänzen und bereichern…

Herzliche Einladung zum Kleinen Konzert am 31. März 2019, 19.00 Uhr, in der Evangelischen Kirche!

Text: Eberhard Blauth
Bild: Symbolbild