KJG Weingarten startet Einkaufshilfe

Einkaufshilfe der KjG Weingarten

Das berichtet die KJG:
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Corona-Virus beherrscht unsere Nachrichten und die Maßnahmen zur Eindämmung und zum Schutz betreffen immer mehr Personen.

Die KjG Weingarten möchte besonders betroffenen Personen helfen und bietet daher eine kostenlose Einkaufshilfe an.

Diese Hilfe wird vorerst vom 19.03.-04.04. angeboten und richtet sich in erster Linie an Personen, die einer Risikogruppe angehören oder im Moment unter Quarantäne stehen.

Wenn Sie unsere Hilfe wahrnehmen möchten, rufen Sie bitte die untenstehende Kontaktperson an oder schreiben Sie eine E-Mail. Sie ist ab dem 18.03. telefonisch von 14.00-17.00 Uhr erreichbar und koordiniert unsere Einkäufe. Somit nehmen wir bis 17.00 Uhr am Vortag Bestellungen entgegen. Sollten Sie telefonisch niemanden erreichen, versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt nochmals oder schreiben Sie eine E-Mail.  Wenn es unsere Kapazitäten zulassen, werden Sie nach einem Anruf in Abwesenheit auch zurückgerufen.

Unsere eingeteilten Helfer gehen jeden Tag einmal einkaufen und ausliefern. Die entsprechende Uhrzeit für den von Ihnen gewünschten Tag wird ihnen dann mitgeteilt, ebenso welcher Helfer zu Ihnen kommt. Dieser übergibt Ihnen den Einkauf sowie Kassenzettel und Sie bezahlen Ihre Einkäufe direkt mit Bargeld. Über Spenden freuen wir uns natürlich sehr.

Detaillierte Informationen zum genauen Vorgehen erhalten Sie auch immer nochmal von der Koordinierungsperson am Telefon bzw. in einer Antwortmail.

Wir hoffen, dass die Koordination dieses Angebots gut funktioniert und wir nicht durch eventuelle Überlastung Anfragen ablehnen müssen.

Kontaktperson:

Janea Horn

Handynummer: 0162 5709240

E-Mail: einkaufshilfe@kjg-weingarten.de

Bleiben Sie gesund!

Ihre KjG Weingarten