Kilometerlange Dieselspur im Industriegebiet – Einsatzberichte der Feuerwehr

Das berichtet die Feuerwehr Weingarten:

Kilometerlange Dieselspur beschäftigte Feuerwehr
Weingarten (old). Am Dienstagnachmittag, 30.10.2018 um 16:05 Uhr wurde die Feuerwehr Weingarten zu einer Ölspur im Bereich der Rudolf-Diesel-Straße alarmiert. In dem angegebenen Bereich wurde eine massive Verschmutzung der Straße in Form eines Ölfi lmes festgestellt. Nach weiterer Erkundung zog sich die Verschmutzungsspur vom Dörnigweg im Bereich der Recyclings Anlage über die Rudolf-Diesel-Straße bis hin zur Bundesstraße 3 in Richtung Grötzingen. Aufgrund des zuvor eingesetzten Regens konnte die Verschmutzung deutlich wahrgenommen werden. Die Feuerwehr streute mit Bindemittel an den gefährlichen Stellen wie Kurven sowie die massiven Stellen der Verunreinigung ab. Zusätzlich konnten vom Bauhof Warnschilder im Gefahrenbereich aufgestellt werden. Ein Verursacher konnte leider nicht ausgemacht werden. Nach Beendigung der Abstreumaßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Kommune übergeben. Die Feuerwehr Weingarten war unter der Leitung des Feuerwehrkommandanten Günther Sebold mit drei Fahrzeugen und 10 Mann bis 17:30 Uhr im Einsatz.
Angebranntes Essen löst Brandmeldeanlage aus
Weingarten (old). Am vergangenen Montag um 11:16 Uhr wurde die Feuerwehr Weingarten und Walzbachtal zu einem Brandmeldealarm in der Gemeinschaftsunterkunft in der Jöhlinger Straße alarmiert. Bei Eintreffen hatte ein Melder in einem Vorraum zur Küche ausgelöst. Nach einer Kontrolle der Örtlichkeit konnte die Ursache der Auslösung festgestellt werden. Die Ursache konnte auf angebrannte Speisen zurückgeführt werden. Die Räumlichkeit wurde auf natürlichem Wege belüftet und die Anlage wieder zurückgestellt. Anschließend wurde die Einsatzstelle an einen Mitarbeiter der Raumschaft vom Landkreis übergeben. Die beiden Feuerwehren waren unter der Leitung des Feuerwehrkommandanten Günther Sebold mit zwei Löschfahrzeugen sowie einem Führungsfahrzeug vor Ort. Die Polizei sowie die Notfallhilfe waren ebenfalls mit einem Wagen vor Ort. Einsatzende war 11:50 Uhr

Bericht und Bild: Thomas Heinold Pressesprecher der Feuerwehr Weingarten

Titelbild: Symbolbild, Pixabay