Jugendstiftung ermöglicht Unterricht mit Profi Ferienspaß „Gitarre spielen“

Bericht aus der TBR:

Das Ferienspaßprogramm ist eine ideale Möglichkeit, um Kindern jeden Alters die Welt der Gitarre näher zu bringen.

Dank der Förderung durch die Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe konnten 20 neugierige und musikbegeisterte Kinder, die in 4er Gruppen eingeteilt wurden, am 06.08.2019 das Angebot des Kulturwerks Kraichgau aus Walzbachtal kostenlos wahrnehmen.

Der sehr bekannte und gefragte Gitarrist Jean Oliver, der im Kulturwerk Kraichgau auch Gitarre unterrichtet und der u.a. mit seiner Band „Alive Worship“ durch ganz Deutschland tourt, erklärte sich sofort bereit, den Nachwuchsmusikern das Gitarre spielen näher zu bringen. Man merkte es dem jungen Musiker an, dass er mit Kindern gut kann. Auf seine stets kompetente und witzige Art versteht er es außergewöhnlich gut, den Kids das Gitarrenspiel beizubringen. Dank seiner Erfahrung beim Produzentenstudium an der deutschen POP in Stuttgart, konnte er ihnen auch die einen oder anderen technische Kniffe und Tricks zeigen.

Manch einer der jungen Musikerinnen und Musiker, die zum ersten Mal eine Gitarre in der Hand hielten, konnten dann auch begeistert mit den ersten Akkorden oder einer einfachen Melodie im Kopf nach Hause gehen. Der Einstieg in die großartige Welt des Gitarrenspiels war geschafft.

Ganz herzlich lädt das Kulturwerk Kraichgau zur kostenlosen Schnupperstunde mit Jean Oliver nach Walzbachtal ein. Alle weiteren Infos finden Sie unter: www.kulturwerk-kraichgau.de.

Quelle: TBR

Bild: Pixabay