Hitzewoche: Es wird heiß zum Ferienbeginn

Am Freitag ist der letzte Schultag – und das passende Sommerwetter ist schon bereit. 38 Grad – so die erwartete Höchsttemperatur laut wetter.com für diese Woche. Am Donnerstag soll dieses Maximum erreicht werden. Aber auch heute und Morgen wird es richtig sommerlich – das Hitzewetter soll noch mindestens bis Samstag anhalten. Also, nix wie ab an den Baggersee oder ins Walzbachbad!

Bei diesen hohen Temperaturen ist aber auch Vorsicht geboten, vor allem bei körperlicher Aktivität in der Sonne. Der Deutsche Wetterdienst hat für ganz Deutschland eine amtliche Hitze- und UV-Warnung herausgegeben: 

“Am Dienstag wird eine starke Wärmebelastung erwartet. Am Mittwoch wird bis in Höhen von 400m eine extreme Wärmebelastung erwartet, über 400m besteht eine starke Wärmebelastung. Die UV-Strahlung erreicht ungewohnt hohe Werte. Schutzmaßnahmen sind unbedingt erforderlich. Zwischen 11 und 15 Uhr sollten Sie lange Aufenthalte in der Sonne vermeiden. Auch im Schatten gehören ein sonnendichtes Hemd, lange Hosen, Sonnencreme (SPF 15+), Sonnenbrille und ein breitkrempiger Hut zum sonnengerechten Verhalten. Ergänzend zu diesen international einheitlichen Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation finden Sie weitere UV-Schutztipps unter www.dwd.de/uvschutz”

Infos: wetter.com / Deutscher Wetterdienst
Bild: Symbolbild, Pixabay