Heute: Christbaumsammelaktion CVJM

Der gesamte Ort wird in dieser Woche nach und nach “Weihnachtsdeko-frei”. Die Weihnachtsbäume an der Hartmannsbrücke sind verschwunden, genau wie die beiden großen Tannen auf dem Rathausplatz und an der Marktbrücke. Wer seinen privaten Christbaum noch loswerden möchte – und gleichzeitig für einen guten Zweck spenden möchte, hat am Samstag die Möglichkeit. Das berichtet der CVJM Weingarten:

Christbaumsammlung des CVJM Weingarten am 11.01.2020

Der CVJM sammelt auch im Jahr 2020 die ausgedienten Weihnachtsbäume in Weingarten ein.

Die Helfer werden am Samstag ab 9.00 Uhr im Ort unterwegs sein.

Die Bevölkerung wird gebeten, die Bäume gut sichtbar vor das Haus zu stellen.

Mit dem Erlös der Sammlung wird die Arbeit des CVJM-Weltweit in Indien unterstützt.

Schon seit vielen Jahren entsendet der CVJM Freiwillige nach Madurai. In einer Schule für geistig behinderte Kinder des YMCA Madurai arbeiten die Freiwilligen mit und  unterstützen während dieser Zeit die Lehrer bei ihren verschiedenen Aufgaben, spielen mit den Kindern, führen Projekte durch und gestalten den Unterricht mit. Mit der anderen Hälfte der Spenden wird die Kinder- und Jugendarbeit des CVJM vor Ort gefördert.

Es wird gebeten, die Spenden nicht an den Baum zu hängen. Die Helfer werden an den Häusern klingeln.

Bericht: CVJM Weingarten
Foto: Symbolbild, Pixabay