Feuerwehr: Maschinistenlehrgang in Weingarten

Das berichtet die Feuerwehr Weingarten: Weingarten (pgw). Fast schon traditionell fand an zwei Oktoberwochenenden die Maschinistenausbildung des Landkreises Karlsruhe in Weingarten statt. Rund 50 Teilnehmer lernten verteilt auf sieben Gruppen, was es heißt, ein Maschinist zu sein. Dazu gehörte ein großer Theorieteil, in dem zum Beispiel die Rechtsgrundlagen und die Rechte und Pflichten bei Signalfahrten und der Aufbau einer Feuerlöschkreiselpumpe vermittelt wurden. Aber auch praktisch wurde die Bedienung der Pumpe und das Fördern von Wasser über lange Wegstrecken geübt.

Als einziger Weingartener Teilnehmer absolvierte unser Kamerad Andreas Denk diesen Lehrgang erfolgreich und darf ab sofort Feuerwehrfahrzeuge im Einsatz führen und bedienen. Die Feuerwehr Weingarten gratuliert hierzu recht herzlich und wünscht allzeit Gute Fahrt.

Bericht: Patrick Grünewald stellv. Pressesprecher der Feuerwehr Weingarten
Bilder: Andreas Denk Pressesprecher der Feuerwehr Weingarten