Fahrradboxen am Bahnhof zu vermieten

Wie die Gemeinde Weingarten mitteilt, stehen am Bahnhof ab sofort Doppelstockboxen für Fahrräder zur Verfügung – diese können bei der Gemeinde angemietet werden. 

Wer mit dem Fahrrad zum Bahnhof fährt und es dort stehen lassen muss, hat oft kein gutes Gefühl dabei. Zu oft werden Fahrräder geklaut oder die Räder stehen im Regen. Aufgrund einer Warteliste hat sich die Gemeinde entschlossen, neue Boxen für die Bürgerinnen und Bürger von Weingarten zu bauen. Das Projekt wurde nun in den Sommerferien umgesetzt.
Dafür hat die Gemeinde rund 33.000 € investiert und u.a. für Pendler deshalb 28 neue supermoderne Fahrradboxen gebaut. Für dieses Projekt erhält die Gemeinde eine Förderung durch das Land Baden-Württemberg von rund 25.000 €.

Nun stehen noch einige (obere) Boxen zur Anmietung zur Verfügung. Interessenten für die Anmietung einer Fahrradbox haben die Möglichkeit, sich im Bauamt telefonisch unter 07244/702047 oder per Mail unter p.kleiber@weingarten-baden.de bei Frau Kleiber zu melden. Die Anmietung ist jederzeit möglich.

Text und Bild: Gemeinde Weingarten