Karneval der Tiere – Kinderkonzert

13.10.19 15:00 - 15:00

13.10.2019 // Weingartner Musiktage Junger Künstler

JURI TETZLAFF & CON FUOCO QUINTETT // Kinderkonzert // „Karneval der Tiere“

Sonntag // 13.10.2019 // 15:00 Uhr
Festsaal „Zum Goldenen Löwen“ // Weingarten

In der Interpretation von Camille Saint-Saëns’ „Karneval der Tiere“ lässt Juri Tetzlaff seiner Phantasie freien Lauf und erfindet zu jedem der Tierportraits, die musikalisch vom Con fuoco Quintett präsentiert werden, eine eigene, lustige Geschichte.

Juri Tetzlaff war 1997 Gründungsmoderator des Kinderkanals KiKA und ist seither dort eines der bekanntesten Gesichter des Senders. Seit 2001 konzipiert und moderiert Juri Tetzlaff klassische Konzerte für die ganze Familie. Seine Bearbeitungen von „Peter und der Wolf“, „Karneval der Tiere“, „Hänsel und Gretel“ und dem „Feuervogel“ erschienen auf CD. 2014 wurde er mit dem „Echo Klassik für Kinder“ ausgezeichnet. Regelmäßige Engagements führen ihn zu den Bamberger Symphonikern, Hamburger Symphonikern, Essener Philharmonikern,  Dortmunder Philharmonikern, zum Nationaltheater Mannheim und zu vielen anderen Orchestern und Veranstaltungsstätten in Deutschland.

Junge Spitzenmusiker der Musikhochschule präsentieren sich mit dem Con fuoco Quintett.

Clara Giner Franco, Flöte, gewann Preise als Flötistin und als Kammermusikerin bei Wettbewerben im In- und Ausland. Juan Sebastian Velasco, Oboe, gewann 2018 den Wettbewerb „Junger Kolumbianischer Solist“. Yuria Otaki, Klarinette, wurde für ein Projekt „Rising Stars“ ausgewählt, so dass sie 2019 als Solistin mit der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz spielt. Rui Pires, Horn, spielte bereits unter anderem mit Orchestern unter der Leitung von Sir Simon Rattle, Matthias Pintscher und Peter Eötvös. Alvaro Pestaña Díez, Fagott, gewann 2016 den Holzbläserwettbewerb der Musikhochschule Karlsruhe.

⇓⇓   KLICK MICH!   ⇓⇓