86 Wünsche erfüllt – Weihnachten mit Herz

Zum 6. Mal „Weihnachten mit Herz“

Das berichten die Organisatoren:
Was gibt es Schöneres als strahlende Kinderaugen? Diese Frage hatte die drei Initiatorinnen Margit Hartmann, Erika Hornfeck und Friederike Schmid vor sechs Jahren dazu bewegt, die Weingartener Weihnachtsbaum-Wunschaktion ins Leben zu rufen. Auch zum Weihnachtsfest 2019 wurde diese wieder zusammen mit der Gemeindeverwaltung Weingarten unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Eric Bänziger und mit Unterstützung durch den AWO Ortsverein Weingarten durchgeführt.

Mit der Aktion soll Weingartner Kindern, deren Familien finanziell momentan nicht so gut gestellt sind, mit einem Weihnachtspäckchen eine kleine Freude bereitet werden. Und das war wieder ein voller Erfolg.

Insgesamt 86 Wunschzettel hingen in diesem Jahr auf dem im Rathausfoyer aufgestellten Weihnachtsbaum. Dank der großen Spendenbereitschaft der Weingartner fand sich am Ende für jeden Wunschzettel jemand, der den Wunsch zu erfüllen versuchte. Auch wenn einige der von den Kindern und Jugendlichen geäußerten Wünsche, die einem Gegenwert von etwa 20 € entsprechen sollten, eine kleine Herausforderung für die Spender darstellten. Denn das Christkind verfügt leider nicht über Zweizimmer-Wohnungen und ist auch nicht für die Lieferung von Silvesterraketen zuständig.

An dieser Stelle noch einmal ein herzlicher Dank an alle Spender, mit den besten Wünschen für ein glückliches und gesundes neues Jahr 2020.

Bericht: Friederike Schmid
Bild: Symbolbild, Pixabay