25. Wein- und Straßenfest beginnt heute

Das berichtet die Gemeinde: 

Wein, gutes Essen und Musik: Vom 12. bis zum 14. Juli feiert Weingarten (Baden) das 25. Wein- und Straßenfest. Neu in diesem Jahr ist der Festbeginn bereits am Freitagabend – los geht’s um 18 Uhr; ab 20.30 Uhr spielt die „Uptownband“ auf der Hauptbühne am Rathausplatz. Der offizielle Festbeginn wird dann wie gewohnt am
Samstag um 17 Uhr mit dem Fassanstich zelebriert. Das ganze Wochenende über erwarten die Besucher Programmpunkte auf vier
Kleinkunstbühnen – darunter die neue Bachbühne direkt am Walzbach – sowie MusikActs auf der Hauptbühne am Rathausplatz.
Am Samstagabend sorgt unter anderem ab 20.30 Uhr die Band „Zimmer mit Musik“ für gute Stimmung, die Tanzgruppe „Esbart Olesa“ aus der spanischen Partnergemeinde tritt insgesamt drei Mal auf, außerdem spielen Posaunenchor, Musikverein und die „RhineRiver Bigband“. Für die Verpflegung sorgen an allen drei Festtagen die örtlichen Vereine.

Weinkönigin 2019-2021 wird gekürt
Highlight des Festwochenendes ist die traditionelle Wahl der Weinkönigin. Für 140 zufällig ausgewählte Besucher geht es ab 18.15 Uhr an die Stimmabgabe. Die neue Weinkönigin 2019-2021 wird dann feierlich gegen 22 Uhr gekrönt und anschließend noch
vom Schützenverein mit einem Feuerwerk gefeiert. Der Sonntag beginnt mit dem ökumenischen Gottesdienst – am Nachmittag folgt das traditionelle „Entenrennen“ der Kolpingsfamilie für den guten Zweck. Die Quietscheente, die es als erstes durch den Walzbach schafft, gewinnt. Auf die Besitzer der schnellsten Enten warten attraktive Preise. Siegerehrung ist um 17.30 Uhr. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Weingarten.

Bericht: Gemeinde Weingarten
Bild: Symboldbild, MeinOrt