17.Weingartner Lebenslauf am 10.09.2022…

…und Virtual Run 3.0 vom 10. – 24. September 2022
laufen, walken, geben – für die Chance auf Leben

(PM Blut eV) Dieses Jahr geht der Weingartner Lebenslauf wieder „live an den Start“! Da sich die virtuellen Läufe in den letzten beiden Jahren großer Beliebtheit erfreut haben, wird dieses Jahr einen „Hybridlauf“ angeboten. Das heißt, dass es sowohl einen Lauftag am 10. September 2022 als auch einen virtuellen Lauf vom 10. bis 24. September 2022 geben wird.

Am 10. September 2022 veranstaltet der Förderverein blut.eV mit Unterstützung der Jugendfeuerwehr Weingarten, dem TSV Weingarten und dem DRK Weingarten den 17. Weingartner Lebenslauf, einen Benefizlauf für Menschen, die an Krebs erkrankt sind. Die Idee des Laufes ist es, dass möglichst viele Läufer möglichst viele Runden laufen. Dabei zählt nicht die Zeit, sondern das Mitmachen: Egal ob Hobby- oder Profiläufer, Frau, Mann oder Kind – jeder kann teilnehmen.

Die 1,3 Kilometer lange Laufstrecke führt auf einem Rundkurs durch Weingarten, mit Start und Ziel am Feuerwehrhaus. Für jede Runde suchen sich die Läufer im Vorfeld Sponsoren, die ihnen pro gelaufener Runde einen vorher festgelegten Betrag bezahlen. Oder aber die Sponsoren bezahlen einen festen Betrag für die Teilnahme des Läufers am Lauf. Das Geld wird zur Finanzierung der Suche nach Stammzellspendern für Blutkrebspatienten sowie für die Verbesserung der Situation von Patienten und Angehörigen in unserer Region verwendet.

Rund um das Feuerwehrhaus wird ein ansprechendes Rahmenprogramm angeboten. Schirmherr des Laufes ist der Weingartner Bürgermeister Herr Eric Bänziger. Für Essen und Getränke ist bestens gesorgt.

Unter https://www.blutev.de/weingartner-lebenslauf-2022/ kann man sich vorab bereits anmelden. Am Lauftag selbst ist ab 13.00 Uhr auch noch vor Ort eine Anmeldung möglich. Der Startschuss fällt um 14.30 Uhr. blute.V freut sich auf viele Läufer und Anfeuerer!

Förderverein blut.eV, Bürger für Leukämie- und Tumorerkrankte
Tel. 07244/6083-0, E-Mail: info@blutev.de
www.blutev.de

Folgen Sie der Veranstaltung auch auf facebook und instagram!

 

Hier ein paar Impressionen der letzten Jahre: